Blog

Neue Funktionen

Magnet AXIOM Cyber in Microsoft Azure ausführen

Mit der Veröffentlichung von AXIOM Cyber 5.0 können Sie jetzt Ihre Microsoft Azure Cloud-Umgebung nutzen, um Magnet AXIOM Cyber zu hosten. Auf diese Weise profitieren Sie nicht nur von den Vorteilen einer IaaS-Umgebung (lesen Sie dazu unseren Blogbeitrag 4 Gründe, IaaS für Ihr Labor zu nutzen ), sondern Sie haben nun auch eine nahtlose Möglichkeit, Remote-Sammlungen von Endpunkten durchzuführen, die nicht mit Ihrem Unternehmensnetzwerk verbunden sind – also Windows- oder Mac-Computer, die sich nicht im Büro befinden oder mit einem VPN verbunden sind.

Das Erheben von Daten von netzfernen Endpunkten ist ein großer Vorteil, vor allem, wenn viele Unternehmen zu einer hybriden Belegschaft übergegangen sind: einer Kombination aus Büro- und Fernarbeit. Im Folgenden finden Sie einige weitere Vorteile der Ausführung von AXIOM Cyber in einer IaaS-Cloud-Umgebung wie Microsoft Azure:

  • Größere Flexibilität: Verlassen Sie sich nicht auf physische Hardware, die vielleicht gerade in Gebrauch ist, auf die man nicht zugreifen kann (z. B. am anderen Ende der Welt) oder die nicht die für die jeweilige Aufgabe erforderlichen Leistungsmerkmale aufweist. Wenn Sie eine Azure-Instanz einrichten, haben Sie sofort Zugriff auf so viel Rechenleistung, wie Sie benötigen.
  • Sie können überall auf der Welt sein: Sie können Ihre Azure-Instanz erstellen, wo immer Sie sie benötigen, und in den meisten Fällen werden Sie diese Azure-Instanz in geografischer Nähe zu Ihrem Zielendpunkt haben wollen. Das bedeutet, dass Ihre Remote-Sicherung schneller ist, da Sie die Daten nicht möglicherweise um die halbe Welt durch Internetkabel auf dem Meeresgrund schicken müssen.

Unterstützte Azure-VM-Konfigurationen

Magnet Forensics hat den Test von AXIOM Cyber in einer virtuellen Azure-Maschine auf den Betriebssystemen Windows 10 Pro und Windows Server 2019 abgeschlossen. Bitte wählen Sie die VM aus, die Ihren Rechen- und Budgetanforderungen entspricht. Zur Orientierung empfehlen wir eine der folgenden Konfigurationen:

Virtuelle Maschine Betriebssytem Instanz vCPU(s) RAM-Sammlung aufzunehmen. Temporärer Speicher
D2ds – D64ds v4 (neueste Generation) Windows 10 Pro, Windows Server 2019 D8ds v4 8 32 GiB 300 GiB
D2s – D64s v4 (neueste Generation ohne Zwischenspeicher) Windows 10 Pro, Windows Server 2019 D8s v4 8 32 GiB N/A

Weitere Informationen zu diesen Instanztypen, einschließlich der Preise, finden Sie unter azure.microsoft.com/de-us/pricing/details/virtual-machines/windows/.

Bevor Sie mit der Ausführung von AXIOM Cyber in Microsoft Azure beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass:

  1. Ihre virtuelle Maschine muss die Mindestanforderungen für Magnet AXIOM Cyber erfüllen, die angegeben sind in denSystemanforderungen: Magnet AXIOM Cyber Artikel .
  2. Sie haben eine CLS-Lizenz für AXIOM Cyber erworben. Wenn Sie mehr über die Lizenzierung von AXIOM Cyber in der Cloud erfahren möchten, lesen Sie diesen Blogbeitrag: Drei Gründe, AXIOM Cyber in der Cloud zu lizensieren.

Haftungsausschluss technische Beratung

Magnet Forensics widmet sich der Kommunikation mit der DFIR-Community über Blogs und Informationsschriften. Doch technologische Probleme korrekt anzugehen beinhaltet oft zahlreiche Variablen, die unabhängige Einschätzung und Strategien für die jeweiligen spezifischen Umstände voraussetzen. Da Magnet Forensics keinen Einblick in alle Variablen in einer spezifischen Situation hat, dient dieser Blog/diese Informationsschrift informationellen Zwecken und sollte nicht als professioneller Rat gesehen werden, in dem Techniken oder Technologien für Ihre spezifische Situation empfohlen werden. Wir übernehmen keine Haftung für Auslassungen, Fehler oder Ungenauigkeiten in diesem Blog/dieser Informationsschrift oder jegliche ergriffene Maßnahmen, die darauf bauen.

Holo, transparent letter M

Magnet-News direkt in Ihren Posteingang

Melden Sie sich noch heute an, um direkt von Magnet Forensics über die neuesten Produktaktualisierungen, Branchentrends und Unternehmensnachrichten informiert zu werden.

Beginnen Sie noch heute mit der Modernisierung Ihrer digitalen Ermittlungen.

Nach oben